1

Topic: Feedback zu 2017.04.23 + Development Hybrid.exe 2017.04.23

Kann aus irgendwelchen Gründen gerade keine PM schreiben, deswegen poste ich jetzt hier ins Forum.

x264 estimated size:
"bob ticked but deinterlacing unused" bug fixed, est. size stimmt jetzt

flash3k deband:
y-dither + c-dither default parameter sind imho immer noch falsch, weil auf "1". Das passt nicht zur voreingestellten precision 3 "floyd-steinberg dithering" - müsste imho 64 sein.
1 würde zu precision 0 (low precision) passen.

fft3dfilter:
Funktioniert mit default settings (setMTMode=3) nach wie vor nicht. Wenn ich allerdings den !höheren! mtmode 2
in der FilteringModelDefaults.xml setze, welcher noch in der 2016.04.10 genutzt wurde startet das Encoding wieder (vorher bliebs direkt beim start hängen.

fft3dgpu:
Weiss nicht ob das in vorherigen Versionen auch schon so war, aber:
-Weder AviSynth script preview, noch das skript im temp Ordner enthalten

SetMemoryMax(2048)
SetMTMode(6,8) # change MT mode

obwohl AviSynth MT eingeschalten ist.
-Laut https://forum.doom9.org/showthread.php?t=89941 ist precision=0 default. Hybrid geht aber von precision=1 als default aus und setzt precision somit bei dieser Einstellung gar nicht.
Leider kann precision=1 deshalb niemals genutzt werden (was Schade ist, denn bei precision=2 bremst bei mir die GPU soweit aus, dass die CPU Auslastung und sinkt).
-Mir ist unter dem Link noch eine NVPerf Option aufgefallen, welche von Hybrid nicht genutzt wird:
https://forum.doom9.org/archive/index.php/t-89941.html
https://developer.nvidia.com/nvidia-perfhud
Bin mir allerdings nicht im Klaren was die Option bewirken soll...

Persönl. Anmerkung zu fft3dGPU:
Finde die defaults des Filters spiegeln überhaupt nicht sein Potential wieder. Der Filter kann in Optik und Kompression nur richtig auftrumpfen, wenn plane=4 eingestellt wird, sprich auch chroma denoised wird.
Aktiviert man chroma denoising, ist allerdings die default Einstellung bt=3 (block temporal size) maximal mit sigma (Filter Stärke)<=1,25 (default ist 2!) zu gebrauchen. Damit erzeugt man ein leichtes smoothing, falls gewünscht. Höhere Werte erzeugen leider wahrnehmbares Banding.
Setzt man allerdings bt=4 wenn chroma denoising aktiv ist (also plane=4) ändert sich der Effekt des Filters total. Das Denoising wirkt weniger grobschlächtig, Banding bleibt i.d.R. selbst mit default sigma=2 aus, das Bild bleibt detailreich und der Encoder komprimiert deutlich besser. Schon sigma=1.4 reicht bei mir dann i.d.R. aus um die Bitrate um ~25% zu senken!

Will man eher ein kaum bemerkbares Denoising, ähnlich RemoveGrain mode 2, vornehmen, ist sigma=1.25 bis 2, plane=0, bt=4,  precision=0, mode=0, bw=32, bh=32 eine exzellente Alternative, die nur 5-10% langsamer ist, aber auch 5-10% besser komprimiert.

Mit fft3dfilter verhält es sich ziemlich ähnlich, nur dass der Filter bei mir deutlich langsamer ist.

Gruß,

mogobime

2

Re: Feedback zu 2017.04.23 + Development Hybrid.exe 2017.04.23

@fft3dfilter: keine Ahnung, hier geht es ohne Probleme. sad
@fft3dgpu: perfhud darf man nicht mit verteilen. precision=1 liegt wohl daran, dass im Changelog zur 0.6 stand:

0.6 Added wintypes, plane=4 and variable overlap size (ow,oh). Change useFloat16 to precision. Changed default value for mode to 1

-> versuch da heute nach der Arbeit mal drauf zu gucken.

3 (edited by mogobime 2017-04-24 05:54:32)

Re: Feedback zu 2017.04.23 + Development Hybrid.exe 2017.04.23

@fft3dgpu: perfhud darf man nicht mit verteilen.

Hmm... Eine Option wäre es ähnlich wie bei neroAAC zu machen und im installer zum Download zu verlinken. Natürlich nur wenn das überhaupt großartig was bringt.

precision=1 liegt wohl daran, dass im Changelog zur 0.6 stand

Ganz auf Nummer sicher könntest du gehen, indem precision immer alsOption gesetzt wird, auch wenn es der (vermeintliche) default Wert ist...

4

Re: Feedback zu 2017.04.23 + Development Hybrid.exe 2017.04.23

Download verlinken is bei perfhud doof, da man das nur runterladen kann wenn man sich da anmeldet. -> werde ich nicht verlinken

Ganz auf Nummer sicher könntest du gehen, indem precision immer alsOption gesetzt wird, auch wenn es der (vermeintliche) default Wert ist...

Darauf wird es vermutlich wohl hinauslaufen. smile

5 (edited by mogobime 2017-04-24 13:19:51)

Re: Feedback zu 2017.04.23 + Development Hybrid.exe 2017.04.23

Selur wrote:

Download verlinken is bei perfhud doof, da man das nur runterladen kann wenn man sich da anmeldet. -> werde ich nicht verlinken

http://developer.download.nvidia.com/to … 9.0645.exe

ist zwar nicht die NVPerfHUD.exe, aber ein Installer, welchen ich direkt runterladen konnte. Diesen Installer habe ich entpackt und im Unterverzeichnis NVPerfHud befand sich dann wiederum der Installer für NVPerfHUD. Diesen konnte ich ohne Registrierung nutzen. Hat zwar nach company name und email gefragt, aber da können beliebige Werte eingetragen werden. In C:\Program Files\NVIDIA Corporation\NVIDIA PerfHUD 6 befindet sich jetzt eine NVPerfHUD.exe.

Nachtrag zu fft3dGPU:
Mir ist aufgefallen, dass mit mode=2 bordersize ausgegraut bleibt und damit kein anderer Wert als bordersize=1 verwendet werden kann.

6

Re: Feedback zu 2017.04.23 + Development Hybrid.exe 2017.04.23

wegen der Verwunderung, dass kein MT verwendet wird:
Da MT keinen Sinn macht wenn nur Filter verwendet werden die im Mode 5 oder 6 laufen, deakiviert Hybrid MT dann.

Nachtrag zu fft3dGPU:
Mir ist aufgefallen, dass mit mode=2 bordersize ausgegraut bleibt und damit kein anderer Wert als bordersize=1 verwendet werden kann.
4

Sollte eigentlich genau imgekehrt sein. Nur bei Mode 2 macht bordersize etwas,.. werde heute Abend draufgucken.


Wegen dem flash deband: reset mal deine Defaults.

7

Re: Feedback zu 2017.04.23 + Development Hybrid.exe 2017.04.23

Da MT keinen Sinn macht wenn nur Filter verwendet werden die im Mode 5 oder 6 laufen, deakiviert Hybrid MT dann.

Wäre ich nie drauf gekommen, denn bei removegrain (einzeln genutzt) wird SetMTMode(6,8) gesetzt.

Wegen dem flash deband: reset mal deine Defaults.

Das ist nach einer Neuinstallation mit "reset defaults" aufgetreten. Auch wenn ich unter Filtering->AviSynth den Filter resette wird auf 64/64/64/1/1 zurückgesetzt.

8

Re: Feedback zu 2017.04.23 + Development Hybrid.exe 2017.04.23

Wäre ich nie drauf gekommen, denn bei removegrain (einzeln genutzt) wird SetMTMode(6,8) gesetzt.

removegrain läuft auch mit MT-mode 2. smile

Auch wenn ich unter Filtering->AviSynth den Filter resette wird auf 64/64/64/1/1 zurückgesetzt.

irgendwas hab ich in der letzte dev version jetzt gekillt. smile

9

Re: Feedback zu 2017.04.23 + Development Hybrid.exe 2017.04.23

Hab gerade bemerkt, dass ich Tomaten auf den Augen hatte smile

10

Re: Feedback zu 2017.04.23 + Development Hybrid.exe 2017.04.23

unter Filtering->AviSynth den Filter resette wird auf 64/64/64/1/1 zurückgesetzt.

was auch richtig ist für dither_algo=3

Y Cb Cr
    Banding detection threshold. If difference between current pixel and
    reference pixel is less than threshold, it will be considered as banded.
   
    Default: 1 (dither_algo = 0) /
             64 (dither_algo > 0)
   
grainY grainC
    Valid only when sample_mode is 1 or 2. Specifies amount of grains added in
    the last debanding stage.
   
    Default: 1 (dither_algo = 0) /
             64 (dither_algo > 0)

Quelle: https://raw.githubusercontent.com/SAPik … deband.txt

11 (edited by mogobime 2017-04-25 01:12:11)

Re: Feedback zu 2017.04.23 + Development Hybrid.exe 2017.04.23

flash3KdeBand:
Ähmm... Ich glaube jetzt hast du Tomaten auf den Augen wink Da steht eindeutig:

Default: 1 (dither_algo = 0) /
             64 (dither_algo > 0)

Alle High precision modes haben also 64 statt 1 als default, so wie es sinngemäß auch im Tooltip bei Precision steht.
Kann auch gar nicht sein, mit "1" bei algo = 3 ist der Filter praktisch wirkungslos (schon unterhalb von 32 wird der Effekt relativ schwach).

12 (edited by mogobime 2017-04-25 05:01:14)

Re: Feedback zu 2017.04.23 + Development Hybrid.exe 2017.04.23

Feedback zur 2017.04.24

fft3dGPU:
Border kann jetzt (meistens) eingestellt werden wenn mode=2 gesetzt wird.
Allerdings wird das Fenster immer wieder ausgegraut, wenn ich bt verändere. Wechsle ich dann einmal von mode=2 auf mode=1 und wieder zurück zu mode=2 ist die Option nicht mehr ausgegraut.
P.S.: mode 2 mit border>2 ist übrigens wirklich nützlich smile Es reduziert das banding, welches mit bt=3 und höheren sigma-Werten als 1.25 erzeugt wird (hab ich oben erwähnt) und man hat gleichzeitig einen deblocking-Effekt.
Man sollte lediglich bw+bh mind auf 64 setzen (ich bekomme mit bw+bh=32 und border>2 seltsame Bildausfälle).

Bei precision konnte ich keine Änderung feststellen. Wenn precision=1 gesetzt wird, wird der Parameter im skript nicht gesetzt und Hybrid geht wohl davon aus, dass dieser default ist.
Habe daraufhin zunächst precision=0 und precision=1 eingestellt und identische Ergebnisse erhalten.
Dann habe ich per filtering->avisynth->custom
FFT3DGPU(bt=4,plane=4)
FFT3DGPU(bt=4,plane=4,mode=0)
FFT3DGPU(bt=4,plane=4,mode=1)

ausprobiert.
1.+2. produzieren identische Ergebnisse
3. Ist langsamer und erzeugt eine andere Bitrate
->Es scheint also tatsächlich precision=0 per default gesetzt zu werden und nicht 1. Precision=1 ist also weiterhin nicht nutzbar.


RemoveGrain(27):
Hatte bei mir ja direkt nach dem Indexing gecrasht. Wenn ich RemoveGrainSSE2.dll, welche noch in der 2016.04.10 verwendet wurde und der aktuellen Hybrid-Version nach wie vor beiliegt, in RgTools.dll umbenenne funktioniert RemoveGrain(27) wieder.
Habe mit dieser dll alle removegrain modes durchgetestet.
Scheinen alle zu funktionieren.

13

Re: Feedback zu 2017.04.23 + Development Hybrid.exe 2017.04.23

zu fft3dgpu: schick Dir gleich ne neue Version + NVPerf werde ich nicht irgendwie integrieren, da es so wie ich es sehe nur reine monitoring Funktionen bietet. Da wird nichts schneller oder besser dadurch.
zu RemoveGrain: alles über Mode 24 ist anscheinend rausgeflogen smile -> http://avisynth.nl/index.php/RgTools/RemoveGrain
Cu Selur

14 (edited by mogobime 2017-04-25 20:39:52)

Re: Feedback zu 2017.04.23 + Development Hybrid.exe 2017.04.23

zu RemoveGrain: alles über Mode 24 ist anscheinend rausgeflogen smile -> http://avisynth.nl/index.php/RgTools/RemoveGrain

Schade, finde mode 27 eigentlich nicht schlecht, da er ähnlich mode 17 bei der Kompression hilft, aber nicht zu stark smoothed (Grain wird eher etwas verlangsamt, das trifft es vielleicht am besten). Keine ahnung warum das rausgeschmissen wurde...
Du könntest doch, da du die RemoveGrainSSE2.dll ohnehin weiterhin beigepackt hast, einfach bei modes > 24 diese anstatt der Rgtools.dll in AviSynth laden. Scheint ja zu funktionieren.

15

Re: Feedback zu 2017.04.23 + Development Hybrid.exe 2017.04.23

Kann ich vermutlich machen, werde mal draufgucken,... (Plugins laden und Script aufrufen passiert an unterschiedlichen stellen wink)