1

Topic: AMD VCE GPU Acceleration?

Hallo,

wollte mal fragen ob es geplant/möglich ist eine GPU-Acceleration für AMD zu implementieren?
Nutze deswegen übergangsweise StaxRip, weil hier die Accelration (VCE) schon drin  ist.

Da ich aber gerne bei Hybrid bleiben möchte, wäre es schön wenn es das in naher Zukunft auch hier geben würde.

Beste Grüße,
Widfek

2

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Das wesentliche Problem ist, dass ich keine AMD Grafikkarte habe. smile

3

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Das ist natürlich schlecht, ich würde ja gerne mit Tests zur Verfügung stehen, aber ich glaube das nützt dir eher wenig, oder? Ich weiss leider nicht wie man diese Sache einbindet, könnte also nur als Tester dienen..

4

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Auf das Testen komme ich sicher zurück zum Support dafür Implementieren brauch ich aber ne Karte hier. smile
Meine Kumpels haben auch alle nur NVIDIA Karten,.. mal schauen vielleich hole ich für meinen alten, (Notfalls-)Rechner zu Weihnachten ne kleine Polaris-Karte.

5

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Das wäre klasse - und wie gesagt, als Tester kannst du gerne auf mich zurückgreifen smile

6

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Hab jetzt ein paar Tage eine Radeon RX 460 4GB hier im System mit verbaut, aber 'VCEEncC (x64) 2.00 by rigaya, build Jun 25 2016 20:05:50' erkennt die Karte nicht. sad

VCEEncC --check-vce

liefert nur:

System has no GPU supporting VCE.

Hab auch extra einen Monitor an die Karte angeschlossen. sad
(da im MPC-HC auch das HEVC Decodieren über die Karte geht ist VCE definiv vorhanden und nutzbar)

=> Kann es sein, dass die RX4xx Karte in VCEEncC noch nicht unterstützt werden? -> die aktuelle 2.0 unterstützt noch nicht die Polariskarten, da sie noch auf einem alten SDK basiert.

Cu Selur

7

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Scheint, dass VCEEnc nur bei mit meiner RX 460 Karte läuft. -> wird wohl keinen Support für VCE geben bevor das nicht behoben ist.
ARGH,... Problem gefunden. VCEEnc erkennt die Karte nur, wenn der angeschlossene Monitor der Hauptbildschirm ist.
Was für ein Schrott,... mein Hauptbildschirm ist ein HP Z27q 5k, denn die Karte nicht ansprechen kann, da sie keine zwei Displayport-Ausgänge hat,... d.h. zum Testen muss ich immer den Hauptbildschirm ändern,...

8

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Hallo Selur,

derzeit läift unter Polris nur VCE, glaube das verwendet auch derzeit StaxRip. Die RX 460 habe ich auch, kann also gegenchecken wink'VCEEncC (x64) 2.00 habe ich auh nicht ans laufen bekommen und sol auc nur für APUs sein (unter Vorbehalt)

9

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Bei mir läuft die 2.00 mittlerweile ohne Probleme, wenn ich den an ihr angeschlossenen Monitor in Windows als Hauptmonitor betreibe.

10

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Zwischenergebnis: Bin beeindruckt, der Speed levelt sich bei mir bis über 400+ FPS hoch. Die Qualität ist top. Kein Keyframe-Bumping, oder Blocking.

Habe ein persönliches Refrenzfile (Deutschlandbilder von der ARD), welches ich immer als Maßstab nehme. Das Ergebnis von Hybrid ist mit dem von o.g. Programm nicht zu vergleichen. Die Umsetzung ist dir Brillant gelungen - Kompliment!

Zu H.265 - vielleicht wird es da bald was geben, der Polaris kann das jedenfalls. Glaube hier ist das developement nicht so emsig wie bei Nvidia, oder liegt vvlt auch an AMD's API "Kindergarten"

Wenn du noch Rückfragen/Ideen hast (oder ich) einfach melden:)

Gruß
Widfek

11

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

rigaya hat ja VCEEnc 3.05 released, mit vorbehalten bzgl. Verhalten bei --vbr --cbr wie er schreibt. Meine Frage: hattest du schon Zeit das mal zu testen?

Gruß.

Widfek

12

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Hat er gestern gemacht, noch nicht dazu gekommendas zu testen,
Ist aber entstanden durch den Bugreport bzgl. der 20MBit und sollte das Problem fixen.

13

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Selur wrote:

Hat er gestern gemacht, noch nicht dazu gekommendas zu testen,
Ist aber entstanden durch den Bugreport bzgl. der 20MBit und sollte das Problem fixen.

Danke. Wenn du dazu kommst, würdest du mir dann bitte mitteilen ob das klappt?
Wäre sehr nett smile

Danke und Gruß

14

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Werde im Laufe des Tages draufgucken (allein schon um die EnforceHRD (--enforce-hrd) und enable filler data (--filler) zu unterstützen.

Cu Selur

15

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Hab mal gerade einen schnellen Test gemacht und jetzt erzeugen cbr&vbr keine 20MBit mehr.
(Kannst einfach die Dateien aus dem x64 Ordner in den Hybrid Ordner kopieren, die VCEEncC.exe löschen und die VCEEncC64.exe nach VCEEncC.exe umbenennen.)

Cu Selur

Ps.: cbr ist noch nicht wirklich cbr, da dazu '--filler' aktiviert werden muss, dass schaue ich mir aber wie gesagt im Laufe des Tages an.

16

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Habe nach wie vor 20Mbit, was aber bestimmt mein Fehler ist, habs zwar genau so gemacht wie du es beschrieben hast, aber 20 Mbit bleiben. Da es bei dir aber geht wirds wohl zu 99,9% mein Fehler sein smile

17

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Verwende hier:

VCEEnc --y4m -i - --codec h265 --cbr 1500 --max-bitrate 1500 --quality balanced --motion-est q-pel --fps 25.000 --profile main --level auto --tier main --sar 1:1 --output-file "H:\Temp\Test-AC3-5.1_new_10_02_56_6310_01.265"

und bekomme als output:

Video
ID                                       : 1
Format                                   : HEVC
Format/Info                              : High Efficiency Video Coding
Format profile                           : Main@L6.2@Main
Codec ID                                 : hvc1
Codec ID/Info                            : High Efficiency Video Coding
Duration                                 : 33 s 400 ms
Bit rate                                 : 51.9 kb/s
Maximum bit rate                         : 242 kb/s
Width                                    : 640 pixels
Height                                   : 480 pixels
Display aspect ratio                     : 4:3
Frame rate mode                          : Constant
Frame rate                               : 25.000 FPS
Color space                              : YUV
Chroma subsampling                       : 4:2:0
Bit depth                                : 8 bits
Bits/(Pixel*Frame)                       : 0.007
Stream size                              : 212 KiB (98%)
Encoded date                             : UTC 2017-02-15 09:03:51
Tagged date                              : UTC 2017-02-15 09:03:51

-> vermute auch, dass Du da irgendwas falsch gemacht hast. (vermutlich beim Reinkopieren und Umbenennen der Dateien)

Cu Selur

18 (edited by widfek 2017-02-15 11:28:38)

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Hm...sind ja nur 6 Datein im x64 Ordner und eine .exe umzubennen was ich geran habe. Anschließend Hybrid neu geatrtet und mit

VCEEnc --y4m -i - --codec h265 --cbr 1800 --max-bitrate 1800 --quality balanced --motion-est q-pel --fps 50.000 --profile main --level auto --tier main --sar 1:1 --output-file "C:\Users\Oliver\AppData\Local\Temp\Deutschlandbilder - Lüneburg.265"

den Test gemacht, der aber 20Mbit bringt.

Ich warte besser auf dein Update smile  wobei mich das als Autodidakt doch wurmt smile

19

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Okay mit deiner Quelle habe ich das gleiche Problem,..
-> Ists okay wenn ich die bei rigaya im Bug Tracker poste?


Scheint als ob die Bitrate jetzt gar keine Einfluss mehr hat und as ob immer cq genutzt wird.

20

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Sicher kannst du die im Bug Tracker posten wink

Zumindest konntest du das Verhalten jetzt auch nachstellen.

21

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Habs mal gepostet (https://github.com/rigaya/VCEEnc/issues/1) mal schauen was rigaya daraus macht. smile

22

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Scheint auch nicht so recht zu wissen warum es passiert, update auf die 17.2.1er Treiberversion hat auch keine Änderung gebracht.

23

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Die 17.2.1 hatte sogar zuerst in Verdacht, habe dann auf die 16.12.2 wieder gedowngraded.

Es bleibt kurios.

rigaya hatt doch auch was in Verdacht in Bezug auf AMF...bin da zu unbewandert smile, aber irgendwas muss es ja sei....

24

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Vermute langsam auch, dass es am Framework oder irgendeinem kleinen doofen Typo liegt. wink

25 (edited by widfek 2017-02-15 18:59:51)

Re: AMD VCE GPU Acceleration?

Ja, wie die Verzögerung eines Space-Shuttle starts Anfang der 1980er Jahre, weil im Programmcode des Bordcomputers ein Semikolon vergessen wurde smile

Der Teufel steckt meist im Detail...